DATENSCHUTZRICHTLINIE

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist AIXIAL ein wichtiges Anliegen.
AIXIAL trifft alle erforderlichen Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten sicher und gesetzeskonform verarbeitet werden.
Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten im Rahmen der Nutzung dieser Website..

Wer trägt die Verantwortung für den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten?

Die Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten obliegt AIXIAL.
Die Adresse von AIXIAL ist 4 rue Danjou 92100 Boulogne-Billancourt. Die Kontaktadresse des Datenschutzbeauftragten ist : dpo-france@aixial.com

Wie werden Ihre Daten eingesetzt?

AIXIAL nutzt Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

  • Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Nachrichten, Fragen und Informationsanfragen
  • Verwaltung Ihrer Bewerbungen und des Einstellungsverfahrens,
  • Gewährleistung der Sicherheit unserer Website,
  • Untersuchung der Navigation unserer Kunden auf unserer Website, aber nicht in individueller Form.

AIXIAL wendet außerdem auch Cookies an, wenn Sie sich auf unserer Website bewegen. Mehr Informationen über die Nutzung dieser Cookies durch AIXIAL erhalten Sie hier.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die oben beschriebene Nutzung Ihrer persönlichen Daten auf dem legitimen Interesse von AIXIAL und einer zweckbezogenen Zustimmung basiert.

Wer hat Zugriff auf Ihre Daten?

Die von uns erfassten Daten sind ausschließlich für die Leitung der Kommunikations- und Personalabteilung von AIXIAL bestimmt. Ihre personenbezogenen Daten werden in keiner Weise an Dritte weitergeleitet.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Die Daten werden wie folgt gespeichert:

  • Im Bereich „Kontakt“: für die Dauer der Bearbeitung der Anfrage
  • Für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung und die Verwaltung des Einstellungsverfahrens : zwei Jahre nachdem wir das letzte Mal mit Ihnen Kontakt treten
  • Um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten, werden Daten mit Bezug auf Benutzerkonten ein Jahr lang gespeichert
  • Die Benutzernavigationsdaten unserer Website werden bis zu 13 Monate lang gespeichert

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben ein Recht auf Zugriff, Änderung und Löschung von Daten, die sich auf Ihre Person beziehen ; auf Beschränkung, Übertragbarkeit, Vernichtung und Widerspruch aus legitimen Gründen, sowie ein Recht zu bestimmen, was im Falle Ihres Ablebens mit Ihren Daten geschehen soll. Um dieses Recht anzuwenden, senden Sie bitte eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten von AIXIAL: dpo-france@aixial.com

Außerdem haben Sie das Recht, bei der zuständigen Landesbehörde Beschwerde einzureichen. Die zuständige Behörde in Ihrem Land finden Sie  .

Änderung der Richtlinie

Die vorliegende Richtlinie wurde zuletzt am 10.7.2018 aktualisiert.

Etwaige Abänderungen oder Aktualisierungen der vorliegenden Richtlinie werden wir auf unserer Website ankündigen.

Informationen für Bewerber/innen

Infolge Ihrer Kontaktaufnahme mit dem Personalbeauftragten von AIXIAL stimmten Sie der Teilnahme am Einstellungsverfahren sowie dessen Verbesserung und somit der elektronischen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch AIXIAL zu. Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise zu den gleichen Zwecken an unterschiedliche Unternehmenseinheiten weitergeleitet. Wir möchten erneut darauf hinweisen, dass Sie ein Recht auf Zugriff, Änderung und Löschung Ihrer Daten sowie auf Einschränkung, Übertragbarkeit, Vernichtung und Widerspruch aus legitimen Gründen haben. Um dieses Recht einzufordern, senden Sie bitte eine E-Mail an unseren DPO: dpo-france@aixial.com

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken genutzt und nur an berechtigte Personen weitergeleitet. Sie werden nach unserem letzten Kontakt zwei Jahre lang aufbewahrt.

Außerdem haben Sie das Recht, bei der zuständigen Landesbehörde Beschwerde einzureichen. Die zuständige Behörde in Ihrem Land finden hier.

Informationen für Kunden und potenzielle Kunden

AIXIAL verarbeitet personenbezogene Daten entsprechend der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu Zwecken der kaufmännischen Verwaltung von Kunden und potenziellen Kunden.

Diese Nutzung basiert auf dem legitimen Interesse von AIXIAL sowie der Einhaltung eines Vertrags.

Die erfassten Daten werden ausschließlich zu diesen Zwecken genutzt und sind den durch AIXIAL befähigten Diensten vorbehalten.

Sie werden bis zu drei Jahre ab dem Tag des letzten Kontakts bzw. fünf Jahre nach Beendigung unseres Geschäftsverhältnisses aufbewahrt, außer die geltenden Rechtsvorschriften sehen eine längere Aufbewahrung vor.

Sie haben ein Recht auf Zugriff, Änderung und Löschung von Daten, die sich auf Ihre Person beziehen ; auf Beschränkung, Übertragbarkeit, Vernichtung und Widerspruch aus legitimen Gründen, sowie ein Recht zu bestimmen, was im Falle Ihres Ablebens mit Ihren Daten geschehen soll. Um dieses Recht anzuwenden, senden Sie bitte eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten von AIXIAL: dpo-france@aixial.com

Außerdem haben Sie das Recht, bei der zuständigen Landesbehörde Beschwerde einzureichen. Die zuständige Behörde in Ihrem Land finden Sie  .

Informationen für Lieferanten und Anbieter

AIXIAL verarbeitet personenbezogene Daten entsprechend der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu Zwecken der kaufmännischen Verwaltung von Kunden und potenziellen Kunden.

Diese Nutzung basiert auf dem legitimen Interesse von AIXIAL sowie der Einhaltung eines Vertrags.

Die erfassten Daten werden ausschließlich zu diesen Zwecken genutzt und sind den durch AIXIAL befähigten Diensten vorbehalten.

Sie werden bis zu fünf Jahre nach Beendigung unseres Geschäftsverhältnisses aufbewahrt, außer die geltenden Rechtsvorschriften sehen eine längere Aufbewahrung vor.

Sie haben ein Recht auf Zugriff, Änderung und Löschung von Daten, die sich auf Ihre Person beziehen ; auf Beschränkung, Übertragbarkeit, Vernichtung und Widerspruch aus legitimen Gründen, sowie ein Recht zu bestimmen, was im Falle Ihres Ablebens mit Ihren Daten geschehen soll. Um dieses Recht anzuwenden, senden Sie bitte eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten von AIXIAL: dpo-france@aixial.com

Außerdem haben Sie das Recht, bei der zuständigen Landesbehörde Beschwerde einzureichen. Die zuständige Behörde in Ihrem Land finden Sie hier.

INITIATIVBEWERBUNG
close

INITIATIVBEWERBUNG







    AIXIAL informiert Sie darüber, dass die in diesem Formular erfassten Daten zu Zwecken des Bewerbungsmanagements elektronisch verarbeitet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise zu den gleichen Zwecken an unterschiedliche Unternehmenseinheiten weitergeleitet. Wir möchten erneut darauf hinweisen, dass Sie ein Recht auf Zugriff, Änderung und Löschung Ihrer Daten sowie auf Einschränkung, Übertragbarkeit, Vernichtung und Widerspruch aus legitimen Gründen haben. Um dieses Recht einzufordern, senden Sie bitte eine E-Mail an unseren DPO:dpo-france@aixial.com.
    Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken genutzt und nur an berechtigte Personen weitergeleitet. Sie werden nach unserem letzten Kontakt zwei Jahre lang aufbewahrt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von AIXIAL